Aufnahmetest

Bewerber, die über eine Vorzulassung einer Universität/Hochschule des Freistaates Sachsen verfügen, werden durch das Akademische Auslandsamt dieser Universität/Hochschule zu einem Aufnahmeverfahren am Studienkolleg Sachsen eingeladen. (Man kann sich also nicht selbst am Studienkolleg Sachsen anmelden!)

 

Dieses Aufnahmeverfahren besteht aus einem

In beiden Tests dürfen keine Hilfsmittel (wie z.B. Wörterbuch, Taschenrechner, Formelsammlung) benutzt werden.

Für beide Tests wird keine Befreiung gewährt.


Resultate des letzten Aufnahmetests (5. September 2019)